Nepal-Projekt

Nepal-Projekt


Eine Schule ...
    ... ohne Schultoiletten,
    ... in offenen Räumen,

    ... mit - im besten Fall - rostigen Sitzbänken,
    ... und bröckelnden Wänden
 gibt es nicht?!          
 


Doch, zwar nicht bei uns in Schmallenberg, aber in Nepal! Aus der spontanen Hilfe im Rahmen eines Spendenlaufs nach dem Erdbeben in 2016 hat sich nunmehr eine dauerhafte Zusammenarbeit entwickelt. So wurden z.B. bei einer weiteren Aktion "Wandern für die Anderen" in 2018 rund 13.000 Euro von unseren Schülerinnen und Schülern für die Verbesserung der Schulsituation der Shree Chandenee Secondary School "erlaufen".
      

Die bei verschiedenen Veranstaltungen unserer Schule für das Nepal-Projekt erwirtschafteten Gelder werden mit Hilfe des Vereins Lichtblick e.V., der immer vor Ort ist, in der Schule in Zero Kilometer investiert.

Um aus der Zusammenarbeit eine richtige Partnerschaft zu machen und die Schülerinnen und Schüler beider Schulen enger miteinander in Verbindung zu bringen, wird derzeit ein Email-Kontakt zwischen Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7 und 8 hergestellt.

Ansprechpartnerin der Nepal-AG: Frau Dr. Winekenstädde