Modellbau-AG

Modellbahn AG

Seit Oktober 2018 geht es rund in der Bibliothek unserer Schule, nämlich auf einer ca. 15qm großen Modellbahnanlage!
Nach dem Umbau der Bibliothek konnte Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins der Rohbau einer Modelleisenbahn im Maßstab 1:87 (H0) erworben werden (Unterbau, Elektronik und Gleise).

Das Thema der Anlage ist der Hafen von Bremen. Dort gibt es im Original Speicherhäuser, eine Mehlmühle, aber auch ein Stahlwerk. Dies alles und noch viel mehr wird in der Modellbahn AG gemeinsam erstellt und im Laufe der Zeit auf der Anlage zu sehen sein. Sobald alle Gleise endgültig verlegt, verlötet und an die Steuerung angeschlossen worden sind, sorgen mehr als 30 Weichen für einen abwechslungsreichen Rangierbetrieb. Schnellzüge brausen durch die Landschaft, aber auch Erz und Kohle werden in langen Ganzzügen angeliefert. Das eine oder andere Gebäude ist auf den beiliegenden Fotos bereits zu sehen und kann einen ersten Eindruck vermitteln. Vieles ist natürlich noch nicht fertiggestellt.

Die Modellbahn-AG findet einmal wöchentlich statt (nachmittags, zwei Schulstunden) und ist offen für alle interessierten Schülerinnen und Schüler. Wir bauen gemeinsam die Gebäude zusammen, verlegen Gleise und gestalten die Landschaft. Dabei lernen wir, wie man mit unterschiedlichen Materialien und Werkzeugen umgeht, z.B. Kunststoff, Holz oder Gips. Natürlich wollen wir vor allem eine Menge Spaß haben! 

Alle Schülerinnen und Schüler sind herzlich Willkommen!

Joachim Arhelger